Schnellsuche

location_id

Detailsuche

Geht Bugatti an Rimac?

Neues aus der Wolfsburger Gerüchteküche. Es heißt, der VW-Konzern plane, Bugatti loszuwerden. Zu wenige Autos, zu hohe Defizite beim Geldverdienen, zu viel Aufwand, um parallel den Wandel Richtung Elektromobilität und Digitalisierung zu schaffen. Und so kommt wohl eine Lösung, bei der alle als Gewinner dastehen: Porsche erhöht seinen Anteil am kroatischen Elektro-Sportwagenbauer Rimac auf 49%, dafür geht Bugatti an Rimac – und bleibt so quasi im Konzern.

(Aus Auto Bild sportscars, Nr. 11, November 2020)

 

Ich liefere Ihnen MOBILITÄT!

Fahrzeug Angebote

Anfahrt

Adresse

Mag. (FH) Alexander Brugger e.U.

Blumengasse

2724 Hohe Wand - Stollhof


M: +43 664 83 22 102

Öffnungszeiten

Verkauf:
Montag - Samstag
nach telefonischer Vereinbarung

Routenplaner Team

Email senden

Persönliche Daten

Anliegen

Öffnungszeiten

Verkauf:
Montag - Samstag
nach telefonischer Vereinbarung

Rückrufservice